WORKSHOPS

WORKSHOP: Achtsamkeit und Sensibilität im Führen und Folgen

am Samstag, 5. August 2023, 16.00 bis 18.00 Uhr, mit Judith aus Berlin

Wir wollen in diesem Workshop die Qualität des Führens und Folgens im Tango erkunden – jenseits von festgelegten Schrittfolgen und Tanzrollen.

Wesentlich ist die Bereitschaft sich auf die  angebotenen Übungen einzulassen, um Kontakt zu herzustellen und Einfühlungsvermögen in den jeweiligen Partner bzw. Partnerin zu üben. Wir werden häufig den Tanzpartner / die Tanzpartnerin als auch die Rollen tauschen, um den jeweils anderen Part in seiner speziellen Energie zu erkunden und besser verstehen zu lernen.

Es sind nur geringe Vorkenntnisse nötig aber gerne Experimentierfreudigkeit erwünscht. Wichtig sind Offenheit und Neugierde neue Aspekte des gemeinsamen Tanzens kennenzulernen.

Einzelanmeldungen sind auch sehr willkommen. Bitte bequeme Tanzschuhe mitbringen.

Die Zahl der Teilnehmer:innen ist begrenzt, daher wartet nicht zu lange…  und meldet euch bald an!

Die Anmeldung ist erst nach eingegangener Bezahlung verbindlich.

Datum:
Samstag, 5. August 2023, von 16.00 bis 18.00 Uhr

Ort:
Tangowerkstatt, Martin-Luther-Str. 24 in Landau

Kosten: 30 Euro/Person

Anmeldungen über unser

Wir freuen uns auf Judith!
Hier ein paar Ihrer Stationen
  • Musikstudium an der UdK, Berlin
  • Tangolehrer-Ausbildung bei Irmel Weber, Berlin
  • Tango-Unterricht bei Stravaganza, Berlin
  • Tango-Workshops bei Phantastango, Tangosafari und Tango-Spirit
  • Einzelunterricht bei Martin Maldonado, Buenos Aires und Wien
  • Einzelarbeit mit Diana Cortés Novoa, Buenos Aires und Bremen
  • Shiatsu-Ausbildung im Shiatsu-Zentrum Edith Storch, Berlin
  • Aktuell Enzelunterricht mit Emiliano Alcaraz, Berlin und Buenos Aires

WORKSHOP: Musikalität im Tango

am Samstag, 5. August 2023, 18.30 bis 20.30 Uhr, mit Judith aus Berlin

In diesem Workshop geht es darum, wie du deinen Tanz interessant und abwechslungsreich gestalten kannst – auch ohne komplizierte oder gar gewagte Schrittkombinationen!

Der Tango bietet reichhaltiges musikalisches Material an.

Unser Körper wird zum Instrument, um die unterschiedlichen musikalischen Elemente und Ebenen sichtbar zu machen, auszudrücken und zu interpretieren. Zum Beispiel: Wann tanze ich mehr dem Rhythmus oder wann folge ich hauptsächlich der Melodie? Was ist die Qualität der beiden Elemente und wie kann ich beides organisch miteinander verbinden, um zu einem stärkeren musikalischen Ausdruck im Tanzen zu gelangen?!

Bist du neugierig geworden und hast Lust bekommen dich af den Weg zu begeben und vielleicht etwas Neues auszuprobieren? Dann melde dich gerne an! Auch einzeln!

Gewisse Vorerfahrungen im Tango sind für diesen Kurs sinnvoll.

Anschließend seid ihr alle herzlich zu unserer Mini-Milonga eingeladen, um in einer entspannten Atmosphäre die gemachten Erfahrungen zu vertiefen und die Freude am gemeinsamen Tanzen zu genießen.

Bitte bequeme Tanzschuhe mitbringen.

Die Zahl der Teilnehmer:innen ist begrenzt, daher wartet nicht zu lange…  und meldet euch bald an!

Die Anmeldung ist erst nach eingegangener Bezahlung verbindlich.

Datum:
Samstag, 5. August 2023, von 18.30 bis 20.30 Uhr

Ort:
Tangowerkstatt, Martin-Luther-Str. 24 in Landau

Kosten: 30 Euro/Person

Anmeldungen über unser

Einzelunterricht

am Sonntag, 6. August 2023

Am Sonntag biete ich ab 12.00 Uhr einige Einzelstunden an.

Es wird schwerpunktmäßig um folgende Themen gehen: Wie kann ich mehr Aufrichtung und Präsenz erlangen und gleichzeitig entspannt bleiben und mich wohl in meinem Körper fühlen?

Wir werden gemeinsam deine Bewegungsmuster untersuchen und schauen, wie ein natürliches und entspanntes Gehen – sowohl vorwärts als auch rückwärts – und auch Tanzen möglich ist. Wie komme ich in einen guten Kontakt zu mir selbst und dann auch zu meinem Gegenüber? Wie schaffe ich es, im Kontakt mit meinem Tanzpartner / meiner Tanzpartnerin sowohl meine eigene Präsenz und Aufrichtung zu stärken als auch mich in die Verbindung und das gemeinsame Tanzen einzulassen und diese Verbindung zusammen mit der Musik zu genießen?

Wenn dich diese Themen ansprechen, melde dich herzlich gerne zu einer Einzelstunde an. Es soll in unserer gemeinsamen Arbeit nicht um Leistungsstress gehen, sondern darum, Bewegungsformen zu entwickeln, mit denen du dich in deinem Körper wohlfühlst und die dir einen natürlichen und harmonischen Tanzfluss ermöglichen.

Am späteren Nachmittag können wir uns ab 17.00 Uhr bei der Open-Air-Milonga im Goethepark treffen und den Tango unter freiem Himmel genießen.

Noch eine Bitte an alle interessierten Frauen: Kommt zu dieser Stunde bitte nicht mit hohen Hacken sondern in flachen, bequemen Tanzschuhen!

Preis für 60 min Einzelunterricht: 60 Euro

Melde dich gerne über direkt bei mir via E-Mail an judith-foerner(at)t-online.de unter Angabe deiner bevorzugten Unterrichtszeit an. Zur Verfügung stehen am Sonntag die Zeiten 12.00, 13.00, 14.00 und 15.00 Uhr. Unterrichtsort ist die Tangowerkstatt in der Martin-Luther-Straße in Landau.

Ich freue mich auf  die Arbeit mit euch!